naked perfect girls

taboo videos

Mrz 232018
 

Mudra 1

PRANA MUDRA

PRANA MUDRAÜbung:
Beider Hände. Die Spitzen des Daumens, Ring- und Kleinfinger zusammenbringen. Die andern Finger sind locker gestreckt.

Effekt:
Erhöht das Prana im Körper.

Zu beachten:
Wer ein gutes Prana hat, für den ist die Übung 1x Täglich ausreichend.

Dauer:
Zwei bis drei mal am Tag, 10-15 Minuten.

Lösungssatz:
Ich bin frei.
Ich glaube und vertraue in mein Leben.

Mudra 2

AKASH MUDRA

AKANA MUDRAÜbung:
Beider Hände. Die Spitzen des Daumens, Ringfinger zusammenbringen. Die andern Finger sind locker gestreckt.

Effekt:
Bringt Äther (Akash) in Balance.

Zu beachten:
Nicht während dem essen oder gehen praktizieren.

Dauer:
Zwei bis drei mal am Tag, 10-15 Minuten.

Aufgabe / Innere Haltung:
Ich lasse alle Unruhe los.
Ich will wirklich Ruhe in mir zulassen.

 Kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

big boobs whore brenna sparks pounded hard on the bed. wap adorable american nymphomaniac.