Nov 292018
 

Bäume im Winter

Schön wenn alles Rein ist, wenn alles Gut ist, … die Luft, die Landschaft, die Gedanken, die Menschen, die Taten der Menschen.

Es ist nicht selbstverständlich dass alles Gut ist, alles Rein ist, alles Schön ist.

Es ist auch unsere Aufgabe, auch meine Aufgabe Gutes zu tun, damit das Gute sich ausbreitet.

Tue jeden Tag etwas Gutes!

Am Abend setze ich mich hin, nehme meinen Kalender zur Hand uns schreibe mir hinein was ich gutes getan habe. Heute schreibe ich hinein, dass ich Müll der in der Natur liegen geblieben ist, zusammengenommen habe. Dabei nehme ich bewusst keinen negativen Gedanken, über den Verursacher, auf. Das wäre ja dumm, physischen Müll aus der Natur zu entfernen und gedanklichen Müll in diese schöne Welt zu senden.
Ausserdem weiß man nicht ob der Müll unbewusst verloren wurde. Zum andern, jemand der Müll bewusst in die Landschaft wirft, steht nicht in der Liebe. So ein Mensch braucht gute Gedanken wenn er erkennen soll, dass er ungut gehandelt hat. Ich bedaure solche Menschen und bitte, an höchster Stelle, um ihre Umkehr. Dort gibt es Wesen die wissen besser wie man mit solchen Menschen umgeht.

 Kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.