Mrz 142017
 

Mudra 1

GANANA MUDRA

GANANA MUDRAÜbung:
Beider Hände. Spitze von Zeigefinger und Daumen berühren sich. Die andern Finger bleibt locker gestreckt.

Effekt:
Stärkt Erinnerungsvermögen und Selbstvertrauen. Bringt Kontrolle über Wut, Ärger und Zorn.

Zu beachten:
Keine Erwartung.

Dauer:
Zwei bis drei mal am Tag, 10-15 Minuten.

 

 Kommentieren