Termine

nur aktuelle Termine

Dez 032013
 

Heuer bin ich von 7. Dezember bis 11. Jänner auf Hawaii. Meine gute Fee Karin Walder übernimmt, in diesem Zeitraum, den Verkauf von Gutscheinen. Einfach bei Karin telefonisch Gutschein bestellen T: 0699 1001 0665  Karin Sendet Ihnen den Gutschein gerne, mit der Post, nach Hause. Diesen können sie bequem mit Zahlschein überweisen. Damit haben sie auch heuer wieder die Möglichkeit Gutscheine für Weihnachten und alle anderen Anlässe zu kaufen.
Alle Anwendungen die ich auf meiner Homepage angeführt habe, oder ein bestimmten Euro-Wert, können sie als Gutschein bestellen.

Alles Liebe aus Hawaii!Aloha Markus

Mai 242013
 

Glücklich & Gesund

Anfang Jahr habe ich die Firma Glücklich & Gesund kennen gelernt. Dieser Betrieb stellt Salben aus reiner Natur, in Bielqualität, her. Die Produkte haben mich von Anfang an überzeugt. Es war ein Gefühl daß ja zu den Salben gesagt hat. Nun habe ich die Salben beinah ein halbes Jahr selbst verwendet, habe Erfahrungsberichte meiner Kunden gehört und bin nach wie vor überzeugt. Natürlich soll jeder selbst herausfinden ob diese Salben etwas für ihn sind. Denn nur die eigene Überzeugung kann ein Produkt für gut erklären.

Am 5. Juni 2013 veranstaltet Karin Walder und ich, einen Salbeninformationsabend. Von der Firma Glücklich & Gesund kommt Marc Grohs der Informationen über die Salben gibt und für alle Fragen offen zur Verfügung steht. Vor Ort könne alle Salben kostenlos getestet werden.

gug

 

 

 

Ort: Dornbirn, Gütle 11b, Poolhaus

Wann: 5. Juni 2013, Begin 19:00

Offene Veranstaltung. Bitte um Anmeldung bei:

Karin Walder T: 0699/100 10 665 oder Walder.karin@gmx.at

oder

Markus Nenning

 

Auf Ihr kommen freut sich Karin & Markus

Mrz 062013
 

Am 18. März 2013 starten wir die nächste Lomiwelle.

Ort und Zeit: 19h bei Annemarie im Seminarium in A-6890 Lustenau, Gänslestraße 3 http://www.seminarium.at/

Die Lomiwelle ist eine offene Veranstaltung für alle die Lomi praktizieren. JedeR TeilnemerIn hat die Möglichkeit eine Massage zu bekommen und oder zu geben. Massageöl, Gesichts- und Lomitücher bitte selbst mit bringen. Die Teilnahme ist kostenlos. Für die Raumkosten bitte eine Freiwillige Spende.

Anmeldung bei Markus Nenning Tel. 0699 196 916 10

Jan 282013
 

die nächste LOMIWELLE starten wir am 14. Februar 2013

same time & station 🙂 19h bei Annemarie im Seminarium in A-6890 Lustenau, Gänslestraße 3 http://www.seminarium.at/

Die Lomiwelle ist eine offene Veranstaltung für alle die Lomi praktizieren. JedeR TeilnemerIn hat die Möglichkeit eine Massage zu bekommen und oder zu geben. Massageöl, Gesichts- und Lomitücher bitte selbst mit bringen. Die Teilnahme ist kostenlos. Für die Raumkosten bitte eine Freiwillige Spende.

Anmeldung bei Markus Nenning Tel. 0699 196 916 10

Dez 292012
 

Aloha,

 

die nächste LOMIWELLE starten wir am 14. Jänner 2013

same time & station 🙂 19h bei Annemarie im Seminarium in A-6890 Lustenau, Gänslestraße 3 http://www.seminarium.at/

Dies mal ist Christa mit ihrem Sinn für Ohana auf Hawaii. Doch sie hat mir zugesichert dass sie mit ihrem Spirit auch dabei ist. So habe ich die Organisation übernommen und freue mich auf jedeN einzelneN TielnehmerIn.

Die Lomiwelle ist eine offene Veranstaltung für alle die Lomi praktizieren. JedeR TeilnemerIn hat die Möglichkeit eine Massage zu bekommen und oder zu geben. Massageöl, Gesichts- und Lomitücher bitte selbst mit bringen. Die Teilnahme ist kostenlos. Für die Raumkosten bitte eine Freiwillige Spende.

Anmeldung bei Markus Nenning Tel. 0699 196 916 10

Sep 142012
 

Aloha,

die nächste LOMIWELLE starten wir am 11. Oktober 2012

same time & station 🙂 19h bei Annemarie im Seminarium in A-6890 Lustenau, Gänslestraße 3 http://www.seminarium.at/

Die Lomiwelle ist eine offene Veranstaltung für alle die Lomi praktizieren. JedeR TeilnemerIn hat die Möglichkeit eine Massage zu bekommen und oder zu geben. Massageöl, Gesichts- und Lomitücher bitte selbst mit bringen. Die Teilnahme ist kostenlos. Für die Raumkosten bitte eine Freiwillige Spende.

Anmeldung bei Christa Bauer Tel. +43(0) 650 520 22 17

Aug 052012
 

fünfter grosser MEDITATIONSTAG/HEILUNGSTAG

Sonntag, den 9. September 2012, 10.00 – 16.30 Uhr

Volkshaus Zürich, Stauffacherstrasse 60, 8004 Zürich

An diesem Tag geht es darum, in die Stille und in den inneren Frieden zu gehen – es geht um Liebe, Vergebung, um den Zugang zur inneren Weisheit und zur inneren Kraft und um das allumfassende Licht – letztlich um Heilung auf allen Ebenen.

Dafür werden drei Meditationen mit je 200 Menschen durchgeführt – auf der körperlichen, emotionalen und spirituellen Ebene. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und wir bitten Sie daher um Ihre Anmeldung unter: http://lichtall.org/de/meditationstag-2012/anmelden.html

 

Wir empfehlen die Teilnahme an allen Meditationen.

Neben diesen kraftvollen Meditationen erwartet Sie

  • Kurzvorträge: „Jahr 2012“ von Tili Renner und „Kinder im Jahr 2012“ von Ingrid Weber
  • Kristallbettbehandlungen (SFr. 20.- pro Behandlung)
  • Einsicht in den „Tempel des Lichts“
  • Kindermeditationen und Kinderbetreuung
  • Verkauf von Kristallen, Büchern, Videos etc.
  • Kaffeestube
  • Auf Wunsch Abgabe von Stickers: „ich schweige heute“

Die Spezialmeditation um 9.00 Uhr ist für Medien der Casa de Dom Inacio, welche mit den männlichen und weiblichen Kristallen arbeiten und die sich als Kanal zur Energetisierung der ganzen Räumlichkeiten bereits vor dem Anlass zur Verfügung stellen – vielen Dank.

Aug 042012
 

LOMIWELLE 11. September 2012

Verfasst von markus am Sa, 04/08/2012 – 14:40

Aloha,

 

 

die nächste LOMIWELLE starten wir am 11. September 2012

same time & station 🙂 19h bei Annemarie im Seminarium in A-6890 Lustenau, Gänslestraße 3 http://www.seminarium.at/

Die Lomiwelle ist eine offene Veranstaltung für alle die Lomi praktizieren. JedeR TeilnemerIn hat die Möglichkeit eine Massage zu bekommen und oder zu geben. Massageöl und Tücher bitte selbst mit bringen. Die Teilnahme ist kostenlos. Für die Raumkosten bitte eine Freiwillige Spende.

Anmeldung bei Christa Bauer Tel. +43(0) 650 520 22 17

Jul 262012
 

LOMIWELLE 30. Juli 2012

Aloha,
die nächste LOMIWELLE starten wir schon am 30. Juli.
same time & station 🙂 19h bei Annemarie im Seminarium in Gänslestraße 3
A-6890 Lustenau     http://www.seminarium.at/

Anmeldung bei Christa Bauer Tel. +43(0) 650 520 22 17

 

Die Lomiwelle ist eine offene Veranstaltung für alle die Lomi praktizieren. JedeR TeilnemerIn hat die Möglichkeit eine Massage zu bekommen und oder zu geben. Massageöl und Tücher bitte selbst mit bringen. Die Teilnahme ist kostenlos. Für die Raumkosten bitte eine Freiwillige Spende.

Jul 132012
 

LOMIWELLE 24. Juli 2012

LOMIWELLE

Aloha e Ihr Lieben,
gerne lasse ich Euch wissen, dass wir am 24. Juli die nächste LOMIWELLE vorgesehen haben.
same time & station 🙂 19h bei Annemarie im Seminarium in Gänslestraße 3
A-6890 Lustenau

Anmeldung bei Christa Bauer Tel. +43(0) 650 520 22 17

 

Die Lomiwelle ist eine offene Veranstaltung für alle die Lomi praktizieren. JedeR TeilnemerIn hat die Möglichkeit eine Massage zu bekommen und oder zu geben. Massageöl und Tücher bitte selbst mit bringen. Die Teilnahme ist kostenlos. Für die Raumkosten bitte eine Freiwillige Spende.

Jun 302012
 

Hoóponopono Workshop

 

Ein herzliches Aloha vom Bodensee !
Wír dürfen uns schon sehr bald auf den Besuch von Haleaka Iolani Pule…liebevoll Aunty Aka genannt…freuen und Sie herzlich bei uns willkommen heißen.
Aunty Aka lässt uns teilhaben an ihren hawaiianischen Weisheiten und sie begleitet uns in liebevoller Achtsamkeit und kraftvoller Präsenz in das neue Zeitalter.
Ihre Einsichten über das gelebte Aloha & Ho´oponopono in 44igster Familien-Generation vermittelt Aunty Aka in den nächsten zwei Monaten bei ihrer Europa Tour in der Schweiz, Österreich sowie Deutschland.

Thema :


HO’OPONOPONO… die Wiederherstellung des Heiligen und von uns selbst um den Fluss
von reiner höchster Kraft zu erlauben.

In uns hinein (um Heilung auf allen Ebenen – physisch, mental, emotional und spirituell – geschehen zu lassen),


durch uns hindurch (basierend auf der althergebrachten Praxis von HO’OPONOPONO,

 


seinen Anfängen, die benötigte Geisteshaltung um diese Praktiken zu integrieren),


in den Herzensraum von Aloha und NA’AU (Heimat unserer Seele),


und dem HA… (unserer göttlichen Verbindung zu allem).


Haleaka lehrt all dies in der Tradition ihrer Vorfahren um das Bewusstsein jedes Individuums gegenüber seiner alten Erinnerung über die Heiligkeit aller Geschöpfe und unserer absoluten


und vollständigen Verbindung mit dem Zentrum des Universums zu erhöhen. Ausgelegt um

volles Verständnis für das Schicksal jedes Einzelnen und für den Dienst dieser Zeit des Aufstiegs,

 

 

die vor uns liegt, aufzubringen. 
Dieser intensiver Workshops ist darauf ausgerichtet das Verständnis der Menschen dafür zu fördern, dass sie heilige Wesen sind, durch die innere Kraft bei den Entscheidungen die sie treffen geführt sind, bewusst sind über die Worten die sie wählen und was sie hervorrufen. Gedankenmuster neu auszurichten um Verständnis, Vergebung, sowie Mitgefühl und die reine wahre Kraft des Friedens zu bringen.

 

 
Ho ´oponopono & Ho ´omana Workshop mit Aunty Aka in der Schweiz:
Datum: 28. & 29. Juli 012
Ort: Erlenbach/ Winkel am See
Auskunft & Anmeldung bei Gerda Fochs:
Tel +41 (0) 76/ 4154058
Investition: 333.- Sfr. für beide Tage
Einzelsitzungen am 27. & 30./ 31. Juli möglich
Energieausgleich: 133.-Sfr.
Tel. Anmeldung erforderlich: +41 (0) 76/4154058

 

Ho ´oponopono Workshop mit Aunty Aka in Österreich am Bodensee:
Datum: 4. August 012
Ort: A-6890 Lustenau, Seminarium, Gänslestr. 3
Auskunft & Anmeldung bei Christa Bauer
Tel. +43 (0) 650 2826007
Investition: € 135.-
Einzelsitzungen am 2. &. 3 August möglich
Energieausgleich: € 111.-
Tel. Anmeldung erforderlich :+43 (0) 650 2826007
4 Tages Intensiv Ho´oponopono Seminar am Mondsee:
Datum: 6. bis 9. August 012
Ort: A-5310 Tiefgraben, Seminarhotel Prielbauer, Am Priel 23
Auskunft & Anmeldung bei Christa Bauer:
Tel. +43 (0) 650 2826007
Investition: € 444.- für die 4 Tage
zzügl. Unterkunft & Verpflegung
Tagespauschale: € 68,- DZ € 88.- EZ
Gerne könnt ihr diese Informationen weiterleiten MAHALO !

 

Jun 032012
 
Verfasst von markus am So, 03/06/2012 – 18:57

„Was du liebst, lass frei“
Über den Ablösungsprozess zwischen Eltern und Kindern
Vortrag

Mi 13. Juni, 19 – 21.30 Uhr

In der modernen Entwicklungspsychologie gilt, dass erst der Bruch zwischen den Generationen die notwendige Voraussetzung zur gesunden Lebensentwicklung der Jüngeren und der Älteren schafft. Erst das „In-die-Brüche-gehen“ lässt – bei wachsendem Selbstvertrauen – Neues entstehen.
Der Vortrag fragt nach den Bedingungen für eine gesunde Entwicklung in der Erziehung und in der wachsenden Selbständigkeit. Aus psychologischer, literarischer und religiöser Sicht, soll das Verständnis dafür gefördert werden, dass Freiheit keine immer schon vorhandene Eigenschaft, sondern die Frucht einer lebenslangen Auseinandersetzung ist.

Referent
DDr. Peter Eicher, em. Univ.-Prof. in Paderborn, Forschungsschwerpunkte Theologie, Kultur- und Religionsgeschichte, Psychologie
Kosten
Vortrag € 9,-

Jun 032012
 

Abel steh auf, damit es anders anfängt.
Überwindung der Gewalt am Beispiel des Geschwisterkonflikts von „Kain und Abel“
Studientag

Do 14. Juni, 9.15 – 17 Uhr

Kain, der Ältere, fühlt sich zurückgewiesen und wird aggressiv, er wird zum Täter. Die Verantwortung ist nun bei Abel, dem Opfer. Abel muss aufstehen, er muss aufhören Opfer zu sein, damit Gewalt unterbrochen, damit ein Neuanfang möglich wird. Der Studientag führt aus psychologischer, literarischer und religiöser Sicht in den Geschwisterkonflikt und in die Praxis von Gewaltminderung ein. Er lässt den in Bibel und Koran dargestellten Grundkonflikt stellvertretend für die Herausforderungen im Zusammenleben von Familien, verschiedenen Kulturen und Religionen verstehen und zeigt Wege auf, Gewalt von Innen her zu überwinden.

Referent
DDr. Peter Eicher, em. Univ.-Prof. in Paderborn, Forschungsschwerpunkte Theologie, Kultur- und Religionsgeschichte, Psychologie
Kosten
Kursbeitrag € 33,-; Mittagessen € 12,60

Mai 262012
 

1. Arbogaster Nacht der spirituellen Lieder
Singe, bis deine Seele Flügel bekommt

Fr 1. Juni, 19 – 22 Uhr

An vielen Orten treffen sich Menschen, um Nächte der spirituellen Lieder zu feiern. Diese Tradition möchten wir auch in der Kapelle des Bildungshauses St. Arbogast beginnen.
Wir singen einfache spirituelle Lieder, Mantren, heilsame Lieder und Kraftlieder aus verschiedenen Religionen und Kulturen. Wir tauchen ein in den großen Klang vieler Stimmen und lassen uns bewegen und berühren von der Kraft und Botschaft der Lieder.
Sowohl Singbegeisterte als auch Menschen, die das Singen neu entdecken möchten, sind herzlich eingeladen.

Leitung
Ingeborg Spiegel, Dornbirn, Musik- und Tanzpädagogin
Wolfgang Kremmel, Götzis, Sänger und Musiker
Kosten
Freiwillige Spenden zu Gunsten von „Stern der Hoffnung“ (Lisette und DDr. Peter Eicher, Brasilien)

„Singen ist ein uralter Weg zu Erfahrungen von Gemeinschaft, Heilung und Spiritualität.“ (Wolfgang Bossinger)

Mai 112012
 

Es ist unglaublich wie Migräne die Lebensqualität einschränkt. Für viele betroffene Person sind die schmerzen fast unerträglich. Schmerzen fördern die Schmerzbildung. So greifen die meisten Migränepatienten zu Schmerzmittel. Diese stellen eine momentane Linderung dar. Migränepatienten ziehen sich oft zurück, sie brauchen Ruhe. Für Mitmenschen kann dies zur Belastung werden. Jedoch werden auch die belasteten Mitmenschen zur Belastung der Migränepatienten. Was wieder die Migräne verstärken kann.

Meistens finde ich die Ursache im Darm der Klienten. Die Leber und der Rücken spielen oft auch eine entscheidende Rolle. Doch die Ursachen wieso Menschen Migräne haben ist so unterschiedlich, wie die Menschen selbst.

Markus

Sep 142011
 

„Wenn einer aus seiner Seele singt,
heilt er zugleich seine innere Welt.

Wenn alle aus ihrer Seele singen,
heilen sie zugleich auch die äußere Welt.“

Yehudi Menuhin

Ich will dich deshalb herzlich zu einem offenen Singabend in Gisingen einladen.

Wir singen zu Gitarrenbegleitung kraftvolle, ruhige und heilsame Lieder aus verschiedenen Kulturen – ohne Noten.
Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich.
Das Tönen und Singen in der Gemeinschaft hilft uns in Einklang mit uns selbst zu kommen und hat heilsame und lösende Wirkungen auf Körper, Seele und Geist. Aus unserer eigenen Mitte schöpfen wir so frische Kraft für unser Leben und unseren Weg. Es ist ein einfacher, friedlicher Weg voller Leichtigkeit, Freude und Liebe.

Eingeladen sind alle, die die Kraft und Schönheit der Lieder kennen lernen und Freude beim gemeinsamen Singen erfahren wollen.
Bitte deshalb auch gerne weitersagen an Freunde und Bekannte.


Zeit
: Samstag, den 17. September von 19:50 Uhr bis ca. 22 Uhr

Ort: Gisingen, Kapfstr. 16   Anfahrtsskizze siehe unter:
 http://www.veronika-herschmann.at/5_files/Anfahrtsplan.pdf

Mitbringen: Socken, Decke, ev. Sitzpolster und Wasserflasche

Dein Beitrag: 10 Euro

Anmeldung bitte an Email: wolfgang.kremmel@utanet.at
Danke und liebe Grüße von
Wolfgang Kremmel

Vorschau für vorausschauende Menschen: 23. September in Amerlügen um 19 Uhr

Aug 172011
 

Lomi Austauschtreffen!

Christa Bauer und Markus Nenning laden ein zum Lomi Austauschtreffen ein. Das Ziel ist es Erfahrungen praktisch auszutauschen und sich gegenseitig mit Wertschätzung und Respekt zu behandeln.

Wann: Fr. 9.9.2011um 17:00 Uhr

Wo: Dornbirn, Bahnhofstrasse 28, 1. Stock, Praxis von Markus

Mitzubringen: ein Tuch und Öl

Anmeldung bei: Markus 0699 196 916 10 oder Christa 0650 520 22 17

 

Auf einen interessanten Abend freut sich Christa und Markus.

Jun 102011
 

Gesund durch den Sommer!

Unter dem Motto „Gesund und Fit“ bietet der Markus Nenning den Teilnehmern des Fahrradwettbewerbs eine zusätzliche Unterstützung zur Fitness in diesem Sommer.

Alle Personen die am Fahrradwettbewerb 2011 mit machen, bekommen bei Markus Nenning jede Massage € 5,- vergünstigt. Das Angebot ist bis zum Ende des Fahrradwettbewerbs am 11. September 2011 gültig. (Von der Aktion ausgenommen sind Gutscheine oder schon vergünstigte Angebote.)

Bleib fröhlich dann bleibst du fit.

Mai 172010
 

Von 31.05.- 02.06. 2010 gebe ich kostenfreie Behandlungen mittels Transfigura- Regeneration, im Rahmen der Vorarlberg Umweltwoche 2010.

Sie können mit einem bestimmten Thema, (z.B. Rückenschmerzen, Osteoporose, Allergie, ….) oder einfach zum entspannen, zu mir kommen. Eine vorherige telefonische Voranmeldung ist erforderlich. T: 0699 196 916 10 Termine gibt es solange Plätze frei sind.

Herzlich Wilkommen!

Markus

Feb 172010
 

Für mehr Gesundheit und soziales Leben biete ich am 3./5./10. März kostenfreie Behandlungen an.

Die Welt steht im Umbruch, da ist es gut die eigenen Gewohnheiten zu ändern. Sozial und gesund zu sein, führt uns in eine neue Zukunft. Mit dieser Aktion möchte ich diese Werte fördern.

Probieren sie etwas Neues aus, machen sie Erfahrungen, die sie vielleicht noch nie gemacht haben, knüpfen sie einen neuen sozialen Kontakt oder lassen sie sich einfach nur verwöhnen. Egal aus welchem Grund sie mich besuchen wollen, kommen sie vorbei und erleben sie eine Behandlung bei meinen Gesundheitstagen.

Wenn sie schon konkrete Vorstellungen haben, welche Methode sie einmal ausprobieren möchten, dann teilen sie dies bitte bei der Anmeldung gleich mit. Es stehen ihnen mit Ausnahme von Lomi Lomi Nui und Intensiv Sensitiv Massage alle von mir angebotenen Methoden zur Verfügung.

Gerne können sie sich auch von mir beraten lassen, welche Methode für sie hilfreich ist. Die Behandlungen dauern zwischen 30min und 50min.

Für eine Gratisbehandlung vereinbaren sie mit mir einen Termin. Telefonisch von Mo.- Fr. von 7:45- 8:45

T: 0699 196 916 10 oder: contact

Gratisbehandlung am 3./5./10. März 2010

jeweils von 09:00- 12:00 und 16:00- 19:00 Uhr

Gratisbehandlungen solange Plätze frei sind.

Hiermit danke ich allen die bei meinen Gesundheitstagen mitgewirkt haben.

Apr 142009
 

ALOHA „Einladung zum Lomi Lomi Nui Treff.“ Zum ersten offiziellen Lomitreffen am Kellenbühel 3, zu dem ich eingeladen habe, haben sich 5 Menschen angemeldet. Vierhand-Lomi zu geben und zu empfangen war das Ziel dieses Treffens. Da sich keine sechste Person angemeldet hatte und auch keine weitere Person aufzutreiben war, musste ich den zwei Letztanmeldungen leider absagen. So blieb eine Dreier-Gruppe Das Treffen startete wie angekündigt am 5. August um 9:00. Aloha